decorative background image

Aktuelles

Sehr rege in der Ausrichtung und Gestaltung von Konzerten erweist sich der HCU seitdem Uwe Höhn vom 2016 verstorbenen Wolfgang Pfeffer die Orchesterleitung übernommen hat. Nachdem die letzten Konzerte erst im November 2017 stattgefunden hatten, steht nun das nächste Konzert an, das diesmal von beiden Vereinsorchestern und dem Ensemble gestaltet wird. Unter dem Titel „Rhapsody in blue“ ist ein abwechslungsreiches Programm im Bürgerzentrum Bruchsal vorgesehen. Höhepunkt des ersten Teils wird hierbei die titelgebende „Rhapsody in blue“ von George Gershwin mit dem 1. Orchester sein; den solistischen Klavierpart wird die aus Südkorea stammende, seit 2004 in Deutschland lebende Pianistin Woan-Soo Chung übernehmen. Einen interessanten Klangeindruck im 2. Teil wird auch die Klangszene „Und man blies die Posaunen“ über den Fall der Stadt Jericho vermitteln, komponiert vom Dirigenten Uwe Höhn, die vom 1. und 2. Orchester gemeinsam gespielt wird. Ergänzt wird das Programm im 2. Teil vom Akkordeonensemble und vom 2. Orchester, das unter anderem zwei zeitgenössische Originalwerke darbieten wird. Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein und freuen uns Sie als Zuhörer im Bürgerzentrum Bruchsal begrüßen zu dürfen. Karten zum Preis von 12 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 8 Euro) sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Braunbarth in Bruchsal erhältlich. Reservierungen sind unter 1.vorsitzender@hcuntergrombach.de möglich.